Objektsuche

Objektnummer

Lage

Nutzungsart

Preis bis

Grösse ab

Zimmer ab
 

Objektexposé

Landhausvilla an der Grünzone – Salzburg-Loig

Überblick Objekt Nr. 513/1376

Baujahr2018 Grundstücksfläche ca.3136 m²
Wohnfläche230 m² Kaufpreis€ 1.590.000,00
Provision/Courtage3% des Kaufpreises zzgl. 20% USt. Zustandneuwertig
Kontakt aufnehmen Seite drucken Zurück
Lage

Diese charmante Einfamilien-Villa befindet sich auf einem rd. 3.150 m² großen parkartigen Grundstück am südwestlichen Stadtrand von Salzburg. Es grenzt nur eine Nachbarliegenschaft an, nach allen anderen Seiten ist unverbaubares Grünland vorgelagert.

 

In wenigen Minuten erreicht man den Autobahnknoten ‘Salzburg West’, die Infrastruktur und Einkaufszentren entlang der Innsbrucker Bundesstraße sowie natürlich die Salzburger Innenstadt.

Beschreibung

Erst 2018 fertiggestellt, befindet sich diese charmante Einfamilien-Villa auf einem rd. 3.150 m² großen parkartigen Grundstück am südwestlichen Stadtrand von Salzburg. Es grenzt nur eine Nachbarliegenschaft an, nach allen anderen Seiten ist unverbaubares Grünland vorgelagert.

 

In wenigen Minuten erreicht man den Autobahnknoten ‘Salzburg West’, die Infrastruktur und Einkaufszentren entlang der Innsbrucker Bundesstraße sowie natürlich die Salzburger Innenstadt.

 

Das Grundstück ist als Grünland gewidmet, die Errichtung des Hauses war hier nur möglich, da an dieser Stelle bereits zuvor ein Haus bestanden hat.

 

An das große stadteinwärts gelegene Grünlandareal grenzt das Areal des Salzburger Flughafens an, wobei durch die Lage abseits der Flugschneise nur eine mäßige Belastung gegeben ist. Von 23 Uhr bis 6 Uhr Früh finden keine Starts oder Landungen statt.

 

Bei der Erbauung wurden keine Kompromisse eingegangen, das Haus wurde von einem deutschen Hotelier-Ehepaar als deren Alterssitz in Salzburg geplant. Alle Materialien sind hochwertig und perfekt verarbeitet, die modern-zeitlose Ausstattung ist auf dem letzten Stand der Technik.

 

Auf zwei Ebenen verfügt das Haus über eine Wohnfläche von rd. 200 m², entsprechend großzügig sind die Räume angelegt. Das Haus ist voll unterkellert, wobei hier ein liebevoll ausgestattetes Stüberl mit Weinkeller eingerichtet wurde, von dem man einen direkten Ausgang in den Garten hat.

 

Neben Vorratsraum, Haushaltsraum (Waschen/Trocknen) und Heizraum (Gas-Zentralheizung) gibt es einen hochwertig ausgestatteten Wellness-Bereich mit Sauna, Duschbad/WC und Ruheraum.

 

Nach Süden und Westen umgibt das Haus eine großzügige mit Granit gepflasterte Terrasse, von der man alle Salzburger Hausberge und Blickpunkte (Festung Hohensalzburg, Heuberg, Gaisberg, Untersberg, Stauffen, usw.) im Blick hat. Dieses 360°-Panorama ist unverbaubar!

 

An das Haus schließt in nördlicher Richtung ein 47 qm großes Garagengebäude mit funkgesteuertem Tor an, auch das Einfahrtstor auf das Grundstück ist funkgesteuert. Die breite gepflasterte Zufahrt bietet Parkraum für mehrere Besucherfahrzeuge.

 

Der große ebene Garten ist weitläufig angelegt und durch eine umlaufende gepflegte Hecke eingefriedet. Er verfügt über schöne und fruchttragende Obstbäume, die kostengünstige Gartenbetreuung kann auf Wunsch übernommen werden.

 

Ein Bezug des absolut neuwertigen Hauses ist nach Vereinbarung innerhalb von 3 bis 6 Monaten möglich. Eingebautes Inventar verbleibt und ist im Kaufpreis inkludiert, weiteres neuwertiges Mobiliar kann gesondert übernommen werden.